Sie scheinen eine veraltete Version der Internet Explorers zu verwenden, die von dieser Webseite nicht unterstützt wird. Bitte nutzen Sie einen Browser wie zum Beispiel Microsoft Edge, Chrome, Firefox oder Safari in einer aktuellen Version.

Ende Dezember 2019 wurde in China ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2; schweres akutes
respiratorisches Syndrom-Coronavirus-2) identifiziert, welches als Ursache für die Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) gilt. Weltweit erkranken die Menschen am neuen Coronavirus SARS-CoV-2.

Doch was bedeutet das Coronavirus für ITP-Patienten?

  • Wie soll ich mich als ITP-Patient während der Corona-Pandemie verhalten?
  • Welche Empfehlungen gibt es aktuell für ITP Patienten?
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen soll ich momentan ergreifen?
  • Wie geht es anderen ITP Patienten in der gleichen Situation?

Die ITP-Experten Frau Dr. Alesci und Herr Prof. Matzdorff erörtern diese und andere Fragen zusammen mit zwei ITP-Patienten.*

Leben mit ITP – Corona-Spezial 
(komplettes Video)

Die ITP-Experten Frau Dr. Alesci & Herr Prof. Matzdorff berichten von aktuellen Erfahrungen in der Pandemie & erörtern zusammen mit zwei ITP-Patienten Fragen und Unsicherheiten.

Coronavirus: Was ist das? 
(Teil 1)

Frau Dr. Alesci spricht über das Thema Coronavirus, die Besonderheit von SARS-CoV-2 und dessen Ansteckung & Übertragung.

ITP: Was ist das? 
(Teil 2)

Herr Prof. Matzdorff stellt die Erkrankungsphasen in der ITP mit deren Therapiezielen und Behandlungsoptionen in patientengerechter Sprache dar.

Empfehlungen für ITP-Patienten 
(Teil 3)

Was bedeutet die Corona-Pandemie für ITP-Patienten? Hier werden Fragen und Empfehlungen mit ITP-Experten und ITP-Patienten diskutiert.

*Stand Dezember