ITP und Corona

Ende Dezember 2019 wurde in China ein neuartiges Coronavirus (SARS-CoV-2; schweres akutes
respiratorisches Syndrom-Coronavirus-2) identifiziert, welches als Ursache für die Coronavirus-Krankheit 2019 (COVID-19) gilt. Weltweit erkranken die Menschen am neuen Coronavirus SARS-CoV-2.

Doch was bedeutet das Coronavirus für ITP-Patienten?

  • Wie soll ich mich als ITP-Patient während der Corona-Pandemie verhalten?
  • Welche Empfehlungen gibt es aktuell für ITP Patienten?
  • Welche Vorsichtsmaßnahmen soll ich momentan ergreifen?
  • Wie geht es anderen ITP Patienten in der gleichen Situation?

Die ITP-Experten Frau Dr. Alesci und Herr Prof. Matzdorff erörtern diese und andere Fragen zusammen mit zwei ITP-Patienten.*

Leben mit ITP – Corona-Spezial 
(komplettes Video)

Die ITP-Experten Frau Dr. Alesci & Herr Prof. Matzdorff berichten von aktuellen Erfahrungen in der Pandemie & erörtern zusammen mit zwei ITP-Patienten Fragen und Unsicherheiten.

Coronavirus: Was ist das? 
(Teil 1)

Frau Dr. Alesci spricht über das Thema Coronavirus, die Besonderheit von SARS-CoV-2 und dessen Ansteckung & Übertragung.

ITP: Was ist das? 
(Teil 2)

Herr Prof. Matzdorff stellt die Erkrankungsphasen in der ITP mit deren Therapiezielen und Behandlungsoptionen in patientengerechter Sprache dar.

Empfehlungen für ITP-Patienten 
(Teil 3)

Was bedeutet die Corona-Pandemie für ITP-Patienten? Hier werden Fragen und Empfehlungen mit ITP-Experten und ITP-Patienten diskutiert.

*Stand Dezember 2020